Nine Steps – Rhythm and Brass

Nine Steps – Rhythm and Brass

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Die Band Nine Steps war am Samstag, 23. Februar 2019, in der Stephanuskirche mit einem Jazzkonzert zu Gast.

Die „Nine Steps“ proben regelmäßig in der Stephanuskirche. Jetzt lieferten sie mit 4 Saxofonen, Trompete, Posaune, Schlagzeug, Piano und Bass einen mächtig swingenden Sound. Pfarrer Rescheleit sprach bei seiner Begrüßung augenzwinkernd die Hoffnung aus, dass es der renovierungsbedürftigen Kirche jetzt nicht ebenso ergehe wie einer gewissen alttestamentarischen Stadt beim Schall der Posaunen. Und dann ging es los: Zu hören waren vor allem bekannte Standards aus dem Bereich des Swing, Rock und Pop, Soul, Funk, Jazz und Latin: U.a. Titel von Irving Berlin, John Coltrane, Duke Ellington, Cyndi Lauper, aber auch eigene Kompositionen. Großer Applaus nach dem Konzert, die Musiker wurden erst nach der dritten Zugabe freundlich entlassen.

Übrigens: Die Kirche steht noch unversehrt nach dem Konzert. Die Renovierung wird nach jetzigem Planungsstand im Mai beginnen und dann sind alternative Probenräume für die Nine Steps schon gefunden.

Wer mehr über die Gruppe wissen möchte, schaut am Besten in die Website: www.ninesteps.de