Urkunde zur Grundsteinlegung der Stephanuskirche

Urkunde zur Grundsteinlegung der Stephanuskirche

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Bei Abräumarbeiten wurde unter dem Boden des Altarraums die Urkunde zur Grundsteinlegung des Gemeindezentrums vom 19. April 1964 gefunden.

Wortlaut:

Urkunde zur Grundsteinlegung des evangelischen Gemeindezentrums an der Brehmstraße der Gemeinde Köln-Riehl

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes AMEN

Mit Dank gegen Gott haben wir heute A.D. 1964, 19. April am Sonntag Jubilare den Grundstein für ein evangelisches Gemeindezentrum bestehend aus Kirche, Gemeindehaus, Pfarrhaus, Kindergarten, Jugendheim und Küsterwohnung gelegt.

Die Kirche soll den Namen Stephanus-Kirche tragen.

….

In dieser Zeit der Angst und der Unsicherheit in der Welt befehlen wir unser Vertrauen der Treue und Gnade unseres Gottes und sprechen mit dem Apostel Petrus: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt, daß du bist Christus, der Sohn des lebendigen Gottes.

Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. AMEN