Stephanuskirche und Petrikirche in der Karwoche und zu Ostern

Stephanuskirche und Petrikirche in der Karwoche und zu Ostern

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Leider können wir immer noch nicht die Pforten unserer Kirchen öffnen, ganz bedauerlich zu den hohen Feiertagen. Aber wir haben einiges als Alternative vorbereitet:

Gründonnerstag und Karfreitag finden Sie wieder einen Gottesdienst zu Mitnehmen von Herrn Pfarrer Knizia, aufgehängt an der Petrikirche und Stephanuskirche und hier zum Herunterladen.

Zu Ostern wird es einen aus dem Inneren der Kirche gefilmten Gottesdienst geben, den man Ostersonntag

(hier klicken)

auf der Webseite ansehen kann. Dazu hier auch noch der Spendenaufruf Brot für die Welt 2021, bitte klicken.

Und dann laden wir Sie ganz herzlich zu einem Osterspaziergang ein,
zum Innehalten, zum Wanderen durch unser Veedel, zum stillen Gebet:

Los geht es Ostersonntag um 11 Uhr mit einem Ostersegen vor der Petri-Kirche, einer Kirchenführung in Papierform und einer symbolischen Wegzehrung zu der zweiten Station des diesjährigen Osterspaziergangs, der Stephanuskirche, wo wir uns ab 11.30 treffen werden. Die weiteren Stationen können individuell angesteuert werden. Sie können sie hier herunterladen, vorbereitet von Frau Dr. Jesse aus dem Presbyterium.

Wir wünschen Ihnen und Euch viel Freude damit –
Herzliche Grüße und trotz allem: Frohe und gesegnete Ostern!
Im Namen der Presbyterien Niehl und Riehl und von Pfarrer Knizia

Ihr Uwe Rescheleit